Brussels Day 2017 in Berlin – Hotels, Convention Center & Venues

Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Partnerschaftsabkommens zwischen Brüssel-Hauptstadt und dem Land Berlin, freut sich visit.brussels, das Convention & Visitors Bureau der Hauptstadt Belgiens und der EU, Sie zum Brussels Day, einem inspirierenden Brüsseler B2B Event, im Herzen der deutschen Hauptstadt einzuladen.

Treffen Sie engagierte Partner aus Brüssel und informieren Sie sich aus erster Hand über einmalige Locations, Hotels und weitere inspirierende Ideen! 

Dienstag, den 10. Oktober 2017, um 16:30 Uhr
Rotes Rathaus (Säulensaal)
Sitz des Regierenden Bürgermeisters & Senates von Berlin
Rathausstrasse 15 – 10178 Berlin

Zur Anmeldung: https://www.flexmail.eu/f-f8187a91f2e66e07
Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns einfach an oder schicken uns eine Nachricht an: h.kremer@visit.brussels

– Hotels

Accor Hotels Benelux
Emily Ponsaerts – Sales Manager Meetings & Events
www.accorhotels.com/gb

Park Inn by Radisson Brussels Midi & Brussels Airport
Cristina Rascon – Cluster Sales Manager

Park Inn by Radisson Brussels Midi bietet seinen Gästen einfachen Zugang zu diversen Restaurants, tollen Einkaufsmöglichkeiten und zu zahlreichen kulturellen Attraktionen in Brüssel. Das Stadtzentrum ist nur 5 Minuten mit der Straßenbahn entfernt. Die 142 Zimmer verfügen über Schallisolierung und Annehmlichkeiten wie Free Wireless High-Speed-Internet. 

Das Park Inn by Radisson Brussels Airport befindet sich im Geschäftsviertel Diegem und ist nur 5 Kilometer vom Brüsseler Flughafen (BRU) entfernt. 162 Zimmer verfügen über ein stilvolles Dekor, Kabel-TV und kostenfreies High-Speed-Internet. Für ein fabelhaftes kulinarisches Erlebnis steht das hauseigene Grill Restaurant mit einer gehobenen Bar & Lounge zur Verfügung.

Thon Hotels Brussels
Lorena Billi – Account Manager

Thon Hotels betreibt vier Hotels und zwei ApartHotels in Brüssel. das Flaggschiff der Gruppe ist das elegante Stanhope im EU-Viertel in der rue du Commerce. Es verfügt über 125 Zimmer, neun Konferenzräume auf 880 Quadratmeter. Eines der größten Vier-Sterne-Hotels Brüssels ist das Thon Hotel Brussels City Center, welches über 454 Zimmer und 15 Tagungsräume für Seminare und andere Veranstaltungen verfügt.

Ein weiteres Vier-Sterne-Hotel ist das Thon Hotel Bristol Stéphanie. Auf der mondänen Av. Louise gelegen, bietet das Haus 142 Zimmer, die Eleganz und geräumigen Komfort perfekt verbinden. 2012 kommt mit dem Thon Hotel EU ein weiteres Vier-Sterne-Haus mit 405 Zimmern und umfangreichen Tagungskapazitäten hinzu. Alle EU-Einrichtungen sind fußläufig zu erreichen.

– Convention Center & Venues

Tour & Taxis
Jean Vandamme – Manager

Das Tour & Taxis ist ein altes Logistikzentrum (vor allem Lager und Büros), das sich um ein großes Eisenbahngüterlager konzentriert. Seit es zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts (1900-1907) gebaut wurde, war es ein wichtiges Drehkreuz für Waren, die im ganzen Land verteilt wurden – mit einer direkten Verbindungen zum Kanal- und Schienennetz. 

Nachdem das Liógistikzentrum am Ende des letzten Jahrhunderts aufgegeben wurde, verkauften die SNCB Belgian National Railways und der Hafen von Brüssel die Website an private Unternehmen, um neue Aktivitäten und Wohnungen zu entwickeln. Das Royal Warehouse (manchmal fälschlicherweise das „Tour & Taxis Building“ genannt) erhielt 2008  für seine gelungene Renovierung den renommierten „Europa Nostra“ Award. 

Square Meeting Center
Jérôme Boesch – Sales Manager

Das Kongresszentrum Square Brussels Meeting Center wurde im September 2009 eröffnet. Seine Architektur verlockt und erstaunt zugleich. Mit 13.000 Quadratmetern an verfügbarer Fläche eignet sich seine Infrastruktur perfekt für alle Arten von Veranstaltungen – sei es für internationale Konferenzen, europäische Gipfeltreffen, Produktpremieren oder Businesstagungen, Betriebsfeiern, Galadiner, Modenschauen oder Filmvorführungen.

Zur Verfügung stehen vier Auditorien (Gold: 1200, Bronze: 500, Silver: 300 oder Arc mit 140 Sitzplätzen), 23 Konferenzsäle mit bis zu 252 Plätzen und ein teilbarer Bereich von 3.650 Quadratmetern für Empfänge, Shows, Diner und Messen.

ADAM – Brussels Design Museum
Arnaud Bozzini – Exhibitions Director

Das einzige Brüssel Design Museum befindet sich direkt neben dem Atomium und lädt Sie ein, Design neu zu entdecken und zu überraschen. Die ständige Ausstellung Plasticarium zeigt die Auswirkungen von Kunststoffen auf die Schaffung in Kunst und Design von den fünfziger Jahren bis heute. Die temporären Ausstellungen erforschen die Designwelt nach andere Themen, Materialien, Techniken und Zeiten.

ADAM wurde im Dezember 2015 eröffnet lädt ein: die außergewöhnliche Sammlung des Plasticariums als ständige Sammlung im ADAM, verschiedene temporäre Ausstellungen mit Themen als Kunst & Design und ein Kunstzentrum für Gruppen-Aktivitäten, Konferenz-Möglichkeiten ein Shop und ein Café.

Atomium
Julie Almau Gonzales – Deputy Director

Das Atomium wurde zum Anlass der Weltausstellung von 1958 in Brüssel gebaut und ist heute noch die touristische Attraktion, sowie das Wahrzeichen der Europäischen Hauptstadt. Acht Ebenen verteilt auf 5 Kugeln sind dem Publikum zugänglich. Die permanente Ausstellung die der Expo58 gewidmet ist, befindet sich auf zwei Ebenen. Drei weitere sind für zeitweilige Ausstellungen reserviert, wo Architektur, Design und Gesellschaft eine Rolle spielen.

Das Panorama (92m2) in der obersten Kugel bietet eine wundeerschöne Aussicht über Brüssel und die Umgebung. Bei schönem Wetter trägt die Sicht bis Antwerpen. Das Panorama-Resturant bietet ein gastronomisches Angebot und ist täglich bis 23 Uhr geöffnet. Am Abend beleuchten 2970 Dioden das 102-Meter hohe Atomium und bieten den Besuchern ein beeindruckendes Schauspiel.

Brussels Expo
Denis Delforge – CEO

Die Brüsseler Expo-Group umfasst mehrere Tochtergesellschaften, die es dem Unternehmen ermöglichen, seine Aktivitäten zwischen drei Branchen (Messen und Shows, MICE und Entertainment) und zwei Kerngeschäftsfeldern (Veranstaltungsort Management und Organisation) zu diversifizieren. Das Brüssel Exhibition Centre ist der Eckpfeiler der Brüsseler Expo-Gruppe, die nach der Universal Expo von 1935 gegründet wurde. Ziel war es, einen Tagungsort zu entwickeln der wirtschaftliche, kommerzielle, industrielle, wissenschaftliche, kulturelle oder Unterhaltungsaktivitäten hervorragend abbildet. 

 

Seien Sie dabei und lassen auch Sie von Brüssel begeistern!

Foto: (c) visit.brussels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.